Aktuelle Informationen - Stand 20. April

 

Liebe Eltern,

 

ein brandaktuelles Update zum Wiederbeginn des Unterrichts.

 

Am 4. Mai geht es mit den 9ern los. Sie werden in räumlich getrennten Kleingruppen zunächst nur in den Prüfungsfächern unterrichtet. Die Abschlussprüfung hat absolute Priorität. Daher werden auch keine KA’s geschrieben, die zur Anmeldenote hinzuzählen.

 

Schülerinnen und Schüler, die aus irgendwelchen Gründen nicht am Haupttermin der schriftlichen Prüfungen teilnehmen können, wählen den ersten Nachtermin! Diese Entscheidung gilt dann aber für alle schriftlichen Prüfungen und kann nicht für ein einzelnes Fach getroffen werden. Zudem ist dies rechtzeitig vor dem Haupttermin der Schulleitung zu erklären.

 

Zusätzlich können Klassenlehrer der Hauptschule Präsenzunterricht für Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klasse anbieten, die sie in den vergangenen Wochen nicht erreicht und somit auch keine Rückmeldung über deren Lernstand erhalten haben!

 

Wichtig: Sollte Ihr Kind aufgrund relevanter Vorerkrankungen einer Risikogruppe angehören und daher nicht am Präsenzunterricht teilnehmen können, setzen Sie sich bitte zeitnah mit der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer in Verbindung.

 

Wann der Unterricht in der GS mit Kl4 beginnen wird, ist leider noch nicht bekannt!

 

Die Abstands- und Hygienevorschriften werden strikt eingehalten werden und die Lehrkräfte sind auch aufgefordert, diese nochmals zu erklären, anzuleiten und auch vehement durchzusetzen.  

 

Bei Unterrichts- und Pausenorganisation wird es Veränderungen geben. Auch die Verpflegung über das Bäckerauto wird zunächst nicht stattfinden. Pausenbrot muss also zunächst selbst mitgebracht werden.

 

Die Busse fahren ab 4. Mai an Schultagen wieder zu den ursprünglichen, regulären Zeiten. Der Transfer ist somit gewährleistet. Auch dort soll auf die Einhaltung der Abstandsregeln geachtet werden.

 

Die Notfallbetreuung in der GS wird ausgebaut werden. Detailliertere Informationen hierzu folgen, sobald sie vorliegen.

 

Grundsätzlich sind alle außerunterrichtlichen Veranstaltungen bis zum Schuljahresende jetzt auch offiziell abgesagt.

 

Sobald wir weitergehende Informationen erhalten, informieren wir Sie zeitnah.

 

 

Mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie weiterhin gesund!

 

A. Haller, Rektor