Aktuelle Informationen zur Schulschließung

 

Stand 2. April 2020

 

Liebe Eltern,

 

zunächst einmal hoffe ich sehr, dass es Ihnen gut geht und dass Sie und Ihre Familien gesund sind.

Wir bekommen fast täglich neue Infos von vorgelagerten Behörden zum Umgang mit der Krisensituation.

 

Jedoch gibt es noch keine offizielle Information des Kultusministeriums über die Aufrechterhaltung der Schulschließungen. Allerdings deuten meiner Meinung nach alle Anzeichen darauf hin, dass die Schulen auch nach den Osterferien noch einige Zeit lang geschlossen bleiben. Verbindliche Aussagen zum weiteren Geschehen sind Stand heute fast unmöglich.

 

Eine offizielle Mitteilung wird es vermutlich (erst) in den Osterferien geben. Doch wir sollten uns alle  schon vorsorglich auf geschlossene Schulen nach Ostern einstellen!

 

So ist das Kollegium momentan dabei, weiteren Lernstoff für Ihre Kinder zu erarbeiten bzw. zusammenzustellen. Dabei wird geplant, nicht nur Übungen zu bereits erlerntem Stoff, sondern auch neue Lerninhalte zu vermitteln.

 

Die Kollegen/-innen stellen individuell unterschiedlichste Lernprogramme (schriftlich, mündlich in Konferenzschaltungen, Whatsapp- oder Youtube-Videos, …) bereit. Hierzu nutzen die Klassenlehrer die bereits aktiven Kanäle.

 

Falls die Schule nach Ostern geschlossen bleibt, dann ...

 

… werden die vorbereiteten analogen Lernmittel von den Klassenlehrern am Montag / Dienstag nach den Ferien unter Beachtung von Sicherheits- bzw. Hygienemaßnahmen an der Schule ausgegeben.

 

Gleichzeitig geben Sie/Ihr Kind die bearbeiteten Materialien zurück!

 

Der nachfolgenden Tabelle entnehmen Sie bitte die entsprechenden Abholzeiten:

 

Klasse

Montag, 20.04.2020

 

Klasse

Dienstag, 21.04.2020

Kl 9

8.00 – 10.00 Uhr

 

Kl 4

8.00 – 10.00 Uhr

Kl 8

10.00 – 12.00 Uhr

 

  Kl 3a

10.00 – 12.00 Uhr

Kl 2

12.00 – 14.00 Uhr

 

Kl 1

12.00 – 14.00 Uhr

Kl 7

14.00 – 16.00 Uhr

 

  Kl 3b

14.00 – 16.00 Uhr

 

 

Bitte beachten Sie bei Abholung die momentanen

Zusammenkunfts- und Abstandsregeln!

 

 

Weitere wichtige Informationen:

 

·         Für das restliche Schuljahr müssen alle außerunterrichtlichen Veranstaltungen abgesagt bzw. auf das nächste Schuljahr verschoben werden. Das ist meiner Meinung nach auch sinnvoll. Denn sollten wir tatsächlich noch Unterrichtszeiten bekommen, müssen wir diese auch so effektiv wie möglich nutzen!

 

Das bedeutet, dass Veranstaltungen wie Schullandheim, Abschlussfahrt, Chorauftritte, Musicals, Puppentheater, Praktika, Sponsorenlauf, Jugend trainiert für Olympia, Pädagogischer Tag, Vorträge und sonstige Projekte, alle nicht stattfinden!

 

·         Hinweis für die Eltern unserer 9er: Über Änderungen im Ablauf der Hauptschulabschlussprüfungen werden Sie von Klassenlehrerin Frau Groß informiert werden.

 

·         Zur Zeit findet an unserer Schule Notfallbetreuung statt, die von den Lehrkräften arbeitsteilig bewerkstelligt wird.

 

·         Das Sekretariat ist zu den bekannten Sprechzeiten nach den Osterferien wieder erreichbar.

 

·         Aktuell werden einige bauliche Maßnahmen im Rahmen der Schulhaussanierung aufgrund der Schulschließung kurzfristig vorgezogen und durchgeführt.

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie gesund!

 

A. Haller, Rektor